Das Parodont, Fundament für Ihre eigenen Zähne

Das Parodont ist das Fundament und das funktionelle Verankerungselement des Zahnes. Es bildet damit den eigentlichen Zahnhalteapparat und besteht aus:

Gingiva - Zahnfleisch
Desmodont mit Parodontalfasern - Wurzelhaut mit Verankerungsfasern
Alveolarknochen - Kieferknochen 

Das Schwergewicht der Probleme im Bereich der Parodontologie sind Entzündungen des Zahnfleisches (Gingivitis) oder Entzündungen des gesamten Zahnhalteapparates (Parodontitis). Daneben können aber auch nicht entzündliche Prozesse zu Schäden am Zahnfleisch führen oder es entwickeln sich Zahnfleischveränderungen aufgrund von Allgemein-erkrankungen oder von Medikamenten, die eingenommen werden müssen. Auch gelegentliche Korrekturen im Bereich des Zahnfleisches vor dem Einsetzen von Implantaten gehören in den Aufgabenbereich des Parodontologen.

Gesundes Zahnfleisch hat eine blassrosa Farbe und blutet nicht beim Putzen.

Kontakt

Praxis Dr. Christoph Rieder
Wiesentalstr. 135
7000 Chur

081-353 15 00

info@zahnarzt-rieder.ch